Cake Smash Shooting

Was ist ein Cake Smash Fotoshooting?

Der Begriff „Cake Smash Fotoshooting“ kommt ursprünglich aus Amerika und ist inzwischen auch hier in Europa sehr beliebt. Es wird eine besondere Art vom Fotoshooting zum 1 oder 2 Geburtstag Ihres Kindes gemacht. Beim Cake Smash dürfen sich Kinder nach Herzenslust über eine für sie eigens angefertigte Torte hermachen. Heraus kommt ein einzigartiges Fotoshooting! Es ist ein riesen Spaß, da die Kinder auf unterschiedlichste Weise reagieren – von vorsichtig über neugierig – aber immer mit viel Freude. Diese Fotos sind garantiert der Knaller und werden euch begeistern!

 

Wann sollte ich einen Termin vereinbaren?        

Am besten so früh wie möglich! Frühestens ab 10 Monaten ist ein Cake Smash Fotoshooting zu empfehlen. Es ist definitiv keine gute Idee, das genau am Tag des Geburtstags zu veranstalten. Sicherlich habt ihr eine Feier geplant oder es kommen Familie oder Freunde zu Besuch, da würde ein Shooting nicht in den Tagesablauf passen. Meine Empfehlung ist es, das Fotoshooting entweder vor dem Geburtstag zu machen, dann könntet ihr auf der Geburtstagsfeier die Fotos zeigen.

 

Wie lange dauert das Shooting?

Das Cake-Smash Shooting dauert meist zwischen 60 und 90 Minuten. Das hängt immer davon ab, wie lange es dauert bis wir genügend lustige Momente mit der Torte für euch festgehalten haben.  Manchmal sind die Babys ganz schnell fertig mit der Torte, andere benötigen etwas mehr Zeit, um sich mit der neuen Situation anzufreunden. 

 

Vorbereitung

Das Wichtigste: ruhig bleiben! Je entspannter ihr als Eltern seid desto entspannter ist auch euer Kind. Ich weiß, man ist unsicher und hofft, dass alles klappt, das Kind mitmacht.

Die besten Voraussetzungen für gute Laune und reibungslosen Ablauf ist ein ausgeschlafenes Kind und stressfreie Eltern.

Die Deko und Requisiten werden von mir gestellt. Natürlich könnt ihr auch eigene Kleidung und Deko im Fotoshooting einbeziehen. Diese Einzelheiten können wir vor dem Cake Smash Fotoshooting gerne besprechen und planen.

 

Die Torte

Natürlich könnt ihr eine Torte in Absprache der Farbe, Muster und Größe mitbringen. Paar Tipps: Die Cake Smash-Torte sollte möglichst weich und cremig sein. Richtet euch nach dem Geschmack eures Kindes.

Wichtig ist, dass die Torte zum Shooting-Beginn Zimmertemperatur hat, so macht das Spielen und Naschen bei dem Cake Smash Shooting mehr Spaß. Ratsam ist es die Torte 2 Stunden vor Shooting-Beginn aus dem Kühlschrank zu nehmen.

Gerne stelle ich die Cake-Smash Torte für das Shooting für 30,- € Aufpreis zur Verfügung. Sollte das Geburtstagskind bekannte Allergien haben, bitte ich dies vorab mitzuteilen.

Bitte beachtet, dass der Kuchen in Krankheitsfällen voll bezahlt werden muss, sofern er bereits gefertigt wurde.